Schützenverein Hausbruch Alt-und Neuwiedenthal von 1898 e.V.

Auf diesen Seiten möchten wir allen Interessierten einen Einblick in unseren Schützenverein geben. Aber auch die Vereinsmitglieder werden hier alles Neue über ihren Verein erfahren.

Viel Spaß beim blättern auf unserer Homepage. Wir verstehen uns als Anbieter sinnvoller Freizeitgestaltung. Die Säule des Vereins ist der Schießsport mit seinen vielen verschiedenen, Kondition und Konzentration abverlangenden Disziplinen. Der Schießsport ist olympisch und Deutschland stellt mit die besten Schützen der Welt. Der Schützenverein Hausbruch bietet die gesamte Bandbreite an Disziplinen, vom reinen Übungsschießen mit dem Luftgewehr, dem Kleinkalibergewehr, der Luftpistole, der Pistole und dem Bogen bis hin zur Vervollkommnung der Fähigkeit durch fachgerechtes Training. Wettbewerbe werden in den olympischen und anderen Disziplinen für männliche und weibliche Schüler ab den 10. Lebensjahr über die Schützenklasse bis hin zu den Senioren ab 56 Jahre ausgeschrieben.

Die Teilnahme an den Vereins-, Kreis- und Landesmeisterschaften sowie an Rundenwettkämpfen auf Kreis- und Landesebene gehören mit zu den sportlichen Wettkämpfen. Die besten Schützinnen und Schützen aus den verschiedenen Disziplinen und Altersklassen werden zu den deutschen Meisterschaften entsandt. Ein weiterer Schwerpunkt unseres Strebens liegt in der Pflege des Brauchtums und der Tradition des Schützenwesens. Für jeden Bürger zugänglich sind die traditionellen, jährlichen abgehaltenen Schützen- und Volksfeste. Sichtbares Zeichen für den Zusammenhalt der Schützenfamilie ist auch der traditionelle Hamburger Dom-Ummarsch mit der Teilnahme von Schützen verschiedener Landesverbände. Die Schützengemeinschaft stellt mit 1,6 Millionen Mitgliedern den viertstärksten Sportverband und zählt somit nicht zu den Randgruppen der Gesellschaft. Das Schützenwesen ist ein wichtiger Faktor unserer Gesellschaft, dessen integrierende, gesellschaftspolitische Aufgabe als äußerst wichtig anzusehen ist. Die von den Vereinen geleistete Arbeit erfolgt ehrenamtlich, wird somit weder vom Staat erbracht, noch bezahlt vom Verein. Ihr Schützenverein Hausbruch Alt- und Neuwiedenthal von 1898 e.V.

Schützenverein Hausbruch Alt- und Neuwiedenthal von 1898 e.V. 
Ehestorfer Heuweg 12-14 
21149 Hamburg



1. Vorsitzender :  Karl-Heinz Ahlt               Telefon 040 796 41 90

 

1. Kassierer      :  Michael John                  Telefon 0173 62 77 007

 

1. Schriftführer  : Hans-Heiner Fischer      Telefon 040 797 52 603
 

 

 

Verantwortlich für die Homepage: Michael John

Aktualisiert am: 01.01.2021